Alternativ-Energien im Aufwind

Verschiedene Förderprogramme des Bundes und der Kantone erleichtern Ihnen den Entscheid auf ein Alternativ-Energiesystem umzusteigen.

So dürfen Sie unter anderem für folgende Maßnahmen mit Investitionshilfen rechnen:

  • Ersatz Elektro-Zentralspeicherheizung oder Elektro-Direktheizung durch Wärmepumpe oder Holzheizung
  • Wärmeerzeugung mittels Holzfeuerung für Raumwärme und Warmwasser
  • Sonnenkollektoren für Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.

Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne!

Kommentare sind geschlossen